Sie haben angegeben, dass Sie die meisten Kenntnisse in dem Anwendungsfeld der Solarenergie – Perowskitsolarzellen – haben.

Beantworten Sie bitte die folgenden Fragen:

Campfire Umfrage

Werten Sie bitte in der Skala zwischen: 0 (gering) … 5 (mittel) … 10 (hoch)

Region

1. Wie beurteilen Sie die Chance für den Aufbau der Wertschöpfungskette ?
Besteht insbesondere in der Region schon eine Wertschöpfungskette oder sind potenziell wesentliche Akteure bereits vorhanden ?

12345678910

2. In welchem Umfang sind schon Zielkunden vorhanden ?
Existiert der Zielkunde schon, so kann er entscheidende Vorgaben machen. Idealerweise kennt der Zielkunde den Markt schon.

12345678910

3. Wie hoch schätzen Sie das Wachstumspotenzial für das Anwendungsfeld ein ?
Gefragt ist der Beitrag zum wirtschaftlichen Wachstum der Region. Welches Potenzial liegt ggf. in einer Neuetablierung ? Was und wie wird die Region damit vorangebracht ? Passt das Anwendungsfeld in die Struktur der Region ?

12345678910

4. Wie sehen Sie die Chancen weitere Investitionen anzuziehen ?
Gibt es auf die Region bezogen besondere Argumente (Forschung und Entwicklung, Industrie, Standort, Markt, etc.), die auf maßgebliche Investitionen hindeuten, wenn das Anwendungsfeld umgesetzt wird ?

12345678910

Welt

5. Wie beurteilen Sie die wirtschaftliche Bedeutung des Anwendungsfelds für Europa und die Welt ?
Welches Wachstumspotenzial schreiben Sie dem Anwendungsfeld global zu ? Wie prognostizieren Sie die Marktentwicklung und ist eine Umsetzung wirtschaftlich sinnvoll ?

12345678910

6. Wie beurteilen Sie die Auswirkungen auf die etablierten Industrien ?
Gibt es Synergien mit etablierten Industriezweigen ? Gibt es ggf. auch die Möglichkeit der Neuausrichung oder Überführung in Bezug auf neue mit dem Anwendungsfeld verbundene Anforderungen ?

12345678910

7. Sind die Rohstoffe bei hoher Marktdurchdringung verfügbar ?
Gibt es Begrenzungen, welche eine Durchdringung, ein Wachstum aus rohstofflicher Sicht begrenzen, weil die Stoffe, etc. in der Region oder auf dem Weltmarkt nicht ausreichend vorhanden sind ?

12345678910

8. Wie schätzen Sie das "Greening Potential" der technischen Lösung ein ?
Welchen Beitrag liefert die Anwendung in der Realisierung umweltschonender alternativer Energielösungen ? Welche CO2-Einspareffekte werden für die Volkswirtschaft gesehen ?

12345678910

Wissenschaft/ Technik

9. Wie beurteilen Sie die Erfindungs- und Innovationshöhe ?
Wie groß ist der Zuwachs der wissenschaftlich-technischen Ziele im Vergleich zum Stand der Technik ? Wie groß ist der Sprung in Bezug auf neue Produkte, Dienstleistungen etc. ?

12345678910

10. Wie beurteilen Sie die generelle Umsetzbarkeit des Anwendungsfelds ?
Sind alle Tools etc. vorhanden, die eine Umsetzung ermöglichen ? Gibt es Verfahrensschritte o.ä., für die heute noch keiner einen Lösungsansatz hat und die eine Umsetzung stoppen würden ?

12345678910

11. In welchem Maß ist die wissenschaftliche Infrastruktur für das Anwendungsfeld gegeben ?
Sind die erforderlichen Großgeräte und Anlagen, aber auch die grundlegende Ausstattung für eine Umsetzung der wissenschaftlichen Arbeiten vorhanden oder bedarf
es weiterer Investitionen die erst eine Umsetzung ermöglichen ?

12345678910

12. Wie beurteilen Sie die technische Umsetzbarkeit in der Region ?
Die Frage zielt auf die unternehmerische Seite. Wie wahrscheinlich ist es, dass Unternehmen der Region zu erwartende Lösungen, Technologien etc. real aufnehmen und umsetzen können ?

12345678910

Recht

13. Wie interessant ist für Sie die Sektorenkopplung ?
Würden Sie Sektorenkopplung betreiben? Gibt es mögliche rechtliche Hemmnisse aus Ihrer Sicht ?

12345678910

14. Stellen behördliche Zulassungserfordernisse aus Ihrer Sicht eine Hürde für die Sektorenkopplung dar ?
Wäre die Sektorenkopplung für Sie interessanter, wenn weniger behördliche Zulassungserfordernisse bestehen würden ? Wäre das auch der Fall, wenn weniger rechtlichen
Anforderungen an die Anlagen oder Netze gestellt würden ?

12345678910

15. Stellen rechtliche Produktanforderungen aus Ihrer Sicht eine Hürde für die Sektorenkopplung dar ?
Würden Sie sich weniger rechtliche Anforderungen an das Produkt und die generelle Vermarktung wünschen ?

12345678910

16. Wie hoch beurteilen Sie das Potenzial der Sektorenkopplung bei staatlicher Förderung ?
Würden Sie Sektorenkopplung betreiben, wenn diese stärker staatlich gefördert würde ?

12345678910

Politik

Für welche Akteure ergeben sich aus diesem Anwendungsfeld Chancen bzw. Risiken (bitte benennen)?

Wie beurteilen Sie die den allgemeinen politischen Handlungsbedarf für dieses Anwendungsfeld?
12345678910

Welchen konkrete Maßnahmen sollten umgesetzt werden?

Wie schätzen Sie die Wahrscheinlichkeit ein, dass auf Bundesebene Änderungen des Rechtsrahmens oder sonstige Maßnahmen zur Förderung dieses Anwendungsfelds zeitnah umgesetzt werden?
12345678910

Hinweis:
Es werden keine persönlichen Daten erhoben oder verarbeitet. Die Umfrage ist komplett anonym.