Fünfte Sitzung des Fachbeirates CAMPFIRE

Im Fokus der Fün­ften Sitzung des Fach­beirates am 11.03.2021 standen unsere Pro­jek­t­teams CF04 Sol­id State Ammo­nia Syn­these, CF06_1 Ammo­ni­ak-Reak­­­tor und CF06_2 Ammo­ni­ak-Anlage. Die Ver­bund­pro­jek­t­part­ner präsen­tierten den Fach­beiräten die erziel­ten Ergeb­nisse in der Entwick­lung von Dünnschicht­en, Katalysatoren und Reak­tion­stech­nik sowie Sys­tem­be­tra­ch­tun­gen von Elek­trol­y­sev­er­fahren, Mikro-Haber-Bosch-Prozessen und inno­v­a­tiv­en syn­er­getis­chen Anla­gen für die saisonale Erzeu­gung von grünem Ammo­ni­ak aus…

CAMPFIRE World Cafe 2020

Ent­lang unser­er Roadmap für die Forschung und Entwick­lung in der Region wer­den kostenop­ti­mierte Pro­duk­tion­s­meth­o­d­en für die Basisin­no­va­tio­nen als Voraus­set­zung der Mark­tetablierung von dezen­tralen Syn­the­sean­la­gen für die Erzeu­gung des kohlen­stoff­freien Wasser­stoffträgers Ammo­ni­ak als Infra­struk­­tur- und Spe­icher­lö­sung, sowie emis­sions­freie Antriebe für die Schiff­fahrt entwick­elt und diese in die Umset­zung gebracht. Auf dem CAMPFIRE World Cafe 2020 am…

Vierte Sitzung des Fachbeirates CAMPFIRE

Auf der Vierten Sitzung unseres Fach­beirates am 01.10.2020 im Ozea­neum Stral­sund stell­ten wir den derzeit­i­gen Stand unser­er Ver­bund­pro­jek­te vor. Gemein­sam disku­tierten wir die näch­sten Schritte zur nach­halti­gen Ver­ankerung unseres Bünd­niss­es sowie auch ein Akquisekonzept für die weit­ere Umset­zung und die Schaf­fung von Grund­la­gen für den zukün­fti­gen Tech­nolo­gi­etrans­fer. Her­zlichen Dank an unseren Fach­beirat für die wertvollen…

Partnerworkshop Produktkategorie 3: Emissionsfreie Maritime Mobilität

Am 18. Sep­tem­ber 2020 führten wir unseren web­basierten Part­ner Work­shop für die Pro­duk­tkat­e­gorie 3 Emis­sions­freie Mar­itime Antriebe durch. Die wiederum knapp 30 Part­ner tauscht­en sich zu den The­men Energiewende in der Bin­nen­schiff­fahrt, Bat­te­rien für mar­itime Anwen­dun­gen sowie Ver­­sorgungs-Infra­struk­­turen,  Ammo­nia Bunker­ing und Safe­ty aus. Beson­ders span­nend eine Beitrag aus der Prax­is des Kapitäns von SPETRANS Ammoniak…

Partnerworkshop Produktkategorie 2: Grüner Ammoniak

Auf Big­Blue­But­ton fand am 11. Sep­tem­ber 2020 unser Online-Part­n­er Work­shop für die Pro­duk­tkat­e­gorie 2 Grün­er Ammo­ni­ak statt. Nach Impulsvorträ­gen zu glob­alen Entwick­lun­gen im The­men­feld Green Ammo­nia, Katalysatoren für die Ammo­ni­aksyn­these und Prozess­in­ten­sivierung mit­tels Mikrover­fahren­stech­nik tauscht­en sich die rund 30 Teil­nehmer zu fol­gen­den neuen The­men im CAMPFIRE Inno­va­tions­feld im Rah­men eines World Cafes aus: Wasser­auf­bere­itung, Wasserstofferzeugung…

Sicheres Handling von Ammoniak auf Schiffen

Wir waren am 26.06.2020 zu Besuch auf dem Ammo­ni­ak-Bunker­schiff unseres neuen Part­ners SPETRANS Schif­­fahrts- und Spedi­tion­skauf­mann GmbH, einem kleinen Unternehmen in Uetersen, Schleswig-Hol­stein. SPETRANS betreibt ein Spezialschiff, das Ammo­ni­ak mit ein­er Kapaz­ität von ca. 150 Ton­nen für NH3-Abgasauf­bere­i­tung eines Steinkohlekraftwerk trans­portiert. Sicheres Han­dling von Ammo­ni­ak während des Betankens und Hydro-Shield­­ing Sicher­heit­san­la­gen sind seit langem etabliertes…

Neue Dünnschichtverfahren für die Erzeugung von elektrokeramischen Hochleistungs-Membranen

Am 19.06.2020 fand der erste Funk­tion­stest des neuen INP Mag­netron­sput­ter-Reak­­tor für die Depo­si­tion von elek­tro­keramis­chen Dünnschicht­en statt. Kom­plexe Met­al­lox­ide mit Per­owskit­struk­tur, z.B. Bar­i­um Ceri­um Zirkonat kön­nen im Reak­tor mit­tels eines Close Field Unbal­anced Mag­netron­sput­ter­prozess­es auf die am IKTS Fraun­hofer Insti­tut für Keramis­che Sys­teme entwick­el­ten Rohrsub­strate für die Fes­­tkör­p­er-Ammo­ni­aksyn­these (SSAS) aufge­bracht werden.

CAMPFIRE Partner gewinnen 4 Mio € EU-Vorhaben HiPowAR: Entwicklung neuer Ammoniak-Membran-Reaktor

23. April 2020. In der Beantra­gung des Horizon2020 FETPROACT-EIC-05–2019 “Emerg­ing Par­a­digms and Com­mu­ni­ties” — Break­through zero-emis­­sions ener­gy gen­er­a­tion for full decar­boniza­tion waren die Part­ner des Kon­sor­tiums erfol­gre­ich und haben sich unter 78 Anträ­gen den Zuschlag gesichert. In HiPowAR wird von den CAM­P­­FIRE-Part­n­ern zusam­men mit Part­nern aus Schwe­den, Ital­ien und Tschechien ein neuer Mem­bran-Reak­­tor für die…

Projektbewilligungen für neue Technologien für die Ammoniak-betriebene Schifffahrt

18. März und 08. April 2020. Unsere Dritte Fach­beiratssitzung fand als mehrtägiger Event in Form ein­er Webkon­ferenz im März und April statt. Wir freuen uns sehr, dass drei weit­ere Ver­bund­pro­jek­te in den Pro­duk­tkat­e­gorien PK1 Dünnschicht­en und PK3 Emis­sions­freie Mar­itime Antriebe zur Förderung emp­fohlen wur­den. Im Vorhaben „Elek­tro­keramis­che Dünnschicht­en für die Nutzung von Ammo­ni­ak in Schiffsantrieben“…

CAMPFIRE Partner-Workshop der Produktkategorie 1 — Elektrokeramische Dünnschicht

27. Feb­ru­ar 2020. Die Part­ner der Pro­duk­tkat­e­gorie Dünnschicht­en führten am 27. Feb­ru­ar 2020 den ersten PK1 Work­shop der Umset­zungsphase durch. Als Gäste des Work­shops durften wir namhafte Wis­senschaftler aus ganz Deutsch­land mit welt­führen­den Experten auf den Fachge­bi­eten der keramis­chen Mate­ri­alien, Mem­bra­nen und Katal­yse begrüßen. Unser ganz beson­der­er Dank gilt Pro­fes­sor Dr. Jür­gen Caro, Insti­tut für…

Emissionsfrei auf Ryck und Bodden

Am 24. Feb­ru­ar 2020 fand am INP ein durch CAMPFIRE und die Uni­ver­sitäts- und Hans­es­tadt Greif­swald organ­isiertes Auf­tak­t­tr­e­f­fen für eine neue regionale grüne Fährverbindung statt. Bestreben der Teil­nehmer ist es, vor dem Hin­ter­grund der Fortschrei­bung des Touris­muskonzeptes in der Küsten­re­gion eine emis­sions­freie Schiffsverbindung zwis­chen Muse­umshafen Greif­swald, dem ehe­ma­li­gen Fis­cher­dorf Wieck und dem Schloss Lud­wigs­burg einzurichten.…

GreenShipping in Niedersachsen: “Zero Emission Shipping” Veranstaltung

Old­en­burg am 15. Jan­u­ar 2020. CAMPFIRE präsen­tierte einen Vor­trag zu Grünem Ammo­ni­ak als emis­sions­freier Energi­eträger der Zukun­ft für die Schiff­fahrt auf der “Zero Emis­sion Ship­ping” Ver­anstal­tung am 15. Jan­u­ar 2020 des Kom­pe­tenzzen­trums Green­Ship­ping Nieder­sach­sen in Old­en­burg.  Die Ver­anstal­tung wurde gemein­schaftlich durch die Part­ner des Kom­pe­tenzzen­trums, die MARIKO GmbH, das Mar­itime Clus­ter Nord­deutsch­land, die Jade Hochschule,…

Powered by Ammonia: Sherpa Meeting Maritime Antriebe

Stral­sund und Ros­tock am 09.–10. Dezem­ber 2019. Im Rah­men eines Part­nertr­e­f­fens zur Erar­beitung der näch­sten Schritte für der Entwick­lung eines Green Ammo­­nia-Antrieb­ssys­tems für ein Bin­nen­schiff haben wir u.a. den Maschi­nen­raum der Warnowfähre F‑Warnow (Betreiber Weiße Flotte GmbH) in Ros­tock besichtigt. Ganz in der Nähe befind­et sich der Indus­triehafen und das Ammo­­nia-Tan­k­lager der Yara GmbH &…

Chef der Staatskanzlei, Dr. Heiko Geue zu Besuch

Greif­swald, 06.11.2019. Dr. Heiko Geue, Chef der Staatskan­zlei Meck­­len­burg-Vor­pom­mern besuchte uns am INP in Greif­swald für ein Gespräch zur Wasser­stofftech­nolo­gie, ganz speziell zu Camp­fire und Ammo­ni­ak als neuen Energi­eträger. Wir haben uns sehr gefreut, Dr. Geue unser Part­ner­bünd­nis vorstellen zu dür­fen und uns in Bezug auf eine Ver­net­zung von Camp­fire mit der gemein­samen Nord­deutschen Wasserstoffstrategie…

Erste Projektteams sind auf dem Weg: Zweite Sitzung des Fachbeirates CAMPFIRE

28. Okto­ber 2019. Unser mit neun Experten aus Wirtschaft, Wis­senschaft und Gesellschaft beset­zter Fach­beirat emp­fahl in sein­er Zweit­en Beiratssitzung vier weit­ere Ver­bund­pro­jek­te zur Förderung. Die entsprechen­den Teams wer­den sich im Früh­jahr 2020 auf den Weg machen: Im Vorhaben „SSAS-MEA“ wer­den Mem­bra­nen, Elek­tro­den und Sub­strate für die Fes­­tkör­p­er-Ammo­ni­aksyn­these, einem inno­v­a­tiv­en Elek­trol­y­sev­er­fahren zur dezen­tralen Ammo­ni­ak­erzeu­gung entwick­elt. Durch…

International Hydrogen Symposium in Hamburg

Ham­burg, 23.–24.10.2019. Auf dem Inter­na­tion­al Hydro­gen Sym­po­sium der IHK Nord präsen­tierten wir unser BMBF WIR! Bünd­nis CAMPFIRE zusam­men mit den Partern sun­fire GmbH und Nep­tun Ship Design GmbH auf einem Stand mit Infor­ma­tion­s­ma­te­r­i­al zum Camp­fire Inno­va­tions­feld, ein Poster zur E‑Mobilität in der Schiff­fahrt und ein inter­ak­tives Dis­play zu Pow­er-to‑X Prozessen. Auf dem zweitägi­gen Sym­po­sium der…

Erste Sitzung des Fachbeirates CAMPFIRE

Greif­swald, 10.09.2019. Reger Aus­tausch bei der ersten Sitzung des Fach­beirates CAMPFIRE am 10. Sep­tem­ber am Leib­niz-Insti­­tut für Plas­maforschung und Tech­nolo­gie (INP) in Greif­swald. Hier trafen sich die Mit­glieder des Fach­beirates, Vertreter des Bun­desmin­is­teri­ums für Bil­dung und Forschung (BMBF) sowie das Open Inno­va­tion Kern­team. Zu Beginn stellte Dr. Angela Kruth, Sprecherin des Vorhabens, die all­ge­meinen Projektziele…

Spannender Gedankenaustausch in Coswig

Span­nen­der Gedanke­naus­tausch in Coswig Coswig, 02.07.2019. Am 2. Juli durften wir auf ein­er gemein­samen Ver­anstal­tung des Vere­ins Wis­senschaft und Tech­nik und der Inter­es­sen­ge­mein­schaft für Indus­trie und Gewerbe der Stadt Coswig das CAM­P­­FIRE-Pro­­jekt und “Grünes Ammo­ni­ak” präsen­tieren. Im nur einige Kilo­me­ter vom Chemie­s­tandort Pieseritz gele­ge­nen Ver­wal­tungs­ge­bäude der Giese Group fand vor einem ca. 60-köp­­fi­­gen Pub­likum eine spannende…

Partnertreffen bei ENERTRAG am 22.05.2019

CAMPFIRE Sher­pa Meet­ing bei der ENERTRAG AG in Dauerthal.  Dauerthal, 22.05.2019. Das Strate­gi­eteam traf sich zur gemein­samen Pro­jek­ten­twick­lung für die dezen­trale Syn­these von Grünem Ammo­ni­ak. Bei dieser Gele­gen­heit wurde auch das seit 2011 betriebene weltweit erste Wasser­stoff-Wind-Bio­­gas-Hybrid­kraftwerk besichtigt. Das ENERTRAG Hybrid­kraftwerk beste­ht aus drei Winden­ergiean­la­gen mit 6,9 MW Leis­tung und zwei Block­heizkraftwerken (BHKW), die mit…

Erneuerbare Energien im Fokus

CAMPFIRE hat in dieser Woche einen dreifachen öffentlichkeitswirk­samen Auftritt. Greif­swald, 26.04.2019. Anlass ist der Tag der Erneuer­baren Energien am kom­menden Woch­enende, der in MV mit­tler­weile zum fün­ften Mal ver­anstal­tet wird. Am Dien­stag saß die CAM­P­­FIRE-Pro­­jek­tlei­t­erin und INP-Wis­sen­schaft­­lerin Dr. Angela Kruth bei ein­er Pressekon­ferenz in Schw­erin neben Energiem­i­nis­ter Chris­t­ian Pegel (SPD), der das Pro­gramm des Aktionswochenendes…

Emissionsfreie Schifffahrt: Forscher und Unternehmen wollen grüne Ammoniak-Technologie etablieren

Das Bünd­nis CAMPFIRE wurde von ein­er Experten­jury als eine von 20 ost­deutschen Inno­va­tion­sini­tia­tiv­en aus­gewählt, die in den kom­menden fünf Jahren strate­gis­che Inno­va­tion­skonzepte umset­zen und daraus neue Tech­nolo­giefelder entwick­eln. Im Rah­men des Pilot­pro­gramms „WIR! — Wan­del durch Inno­va­tion in der Region“ fördert der Bund das Vorhaben zunächst mit bis zu acht Mil­lio­nen Euro. CAMPFIRE erforscht die…

Besuch des Parlamentarischen Staatssekretärs für Vorpommern Patrick Dahlemann am 07.03.2019

Am Don­ner­stag, den 07.03.2019 besuchte der Par­la­men­tarische Staatssekretär für Vor­pom­mern Patrick Dahle­mann das Leib­niz-Insti­­­tut für Plas­maforschung und Tech­nolo­gie (INP) in Greif­swald. Hier wurde er vom Vor­stand des INP, Prof. Klaus-Dieter Welt­mann und Prof. Dirk Uhrlandt sowie dem CAM­P­­­FIRE-Kern­team emp­fan­gen. Im Fokus des Tre­f­fens stand die Eröff­nung von neuen Pfaden in der Energiespe­icherung in Vor­pom­mern. Die…

Partnerworkshop in Greifswald am 31.01.2019

Forschungs­bünd­nis will Basis für emis­sions­freie Mobil­ität leg­en Das Bünd­nis CAMPFIRE, mit Fach­leuten aus Forschung, Wirtschaft und Poli­tik, will in naher Zukun­ft tech­nis­che Lösun­gen für eine emis­sions­freie mar­itime Mobil­ität entwick­eln, die zum Ker­nele­ment der Wirtschaft in Meck­­len­burg-Vor­pom­mern wer­den kön­nte. Bei einem Work­shop am Leib­niz-Insti­­tut für Plas­maforschung und Tech­nolo­gie (INP) disku­tierten die Experten am heuti­gen Don­ner­stag, dem…

Konzeptabgabe am 31.10.2018

Am 31.10.2018 haben wir das Konzept beim Pro­jek­t­träger ein­gere­icht, sodass die Konzept­phase des WIR!-Programms nun vor­bei ist. Wir haben diese sieben Monate inten­siv genutzt um eine Strate­gie zur Ver­wirk­lichung unser­er Vision “Wind und Wass­er zu Ammo­ni­ak — Energiespe­ich­er und mar­itimer Kraft­stoff für eine emis­sions­freie Zukun­ft zu entwick­eln. Bei den CAM­P­­­FIRE-Ver­anstal­­­tun­­­gen sind wir gezielt mit den…

Großer Expertenworkshop in Stralsund am 11.09.2018

Am 11. Sep­tem­ber disku­tierten rund 70 Vertreter aus Wis­senschaft, Wirtschaft und Poli­tik über den Ein­satz neuer Tech­nolo­gien für die mar­itime Mobil­itätswende in der Region Nord-Ost. Der Work­shop war der Höhep­unkt der sieben­monati­gen Konzept­phase des CAM­P­­FIRE-Forschungsvorhabens und zeigte deut­lich den starken Rück­halt für das Vorhaben in der Region. Chris­t­ian Pegel, Min­is­ter für Energie, Infra­struk­tur und Digitalisierung…

INP Workshop — Maritime Antriebe am 24.08.2018

Am 24. August ver­sam­melten sich Part­ner des Cam­p­­fire-Bünd­nis­s­es aus Wirtschaft und Wis­senschaft für einen zweit­en Work­shop am INP in Greif­swald, um Strate­gien für die Imple­men­tierung von Zero-Emis­­sion-Brennstof­fen in die ver­schiede­nen mar­iti­men Antriebe zu erar­beit­en. Dabei wurde unter­schiedliche Konzepte für Ammo­ni­ak und Wasser­stoff, aber auch für CO2-neu­­trale Brennstoffe wie grünem Methanol oder Ethanol disku­tiert. Ein beson­der­er Fokus…

INP Workshop — Wertstoffsynthese am 22.06.2018

Beim ersten Part­n­er-Work­shop des Forschungs­bünd­niss­es CAMPFIRE wurde am 22. Juni eine Roadmap für das The­men­feld Wert­stoff­syn­these aufgestellt. Das Faz­it: Die Her­stel­lung von kli­mascho­nen­den, syn­thetis­chen Kraft­stof­fen aus über­schüs­siger Winden­ergie kann auf der Basis von elek­tro­keramis­chen Dünnschicht­mem­bra­nen beson­ders effizient und langzeit­sta­bil erfol­gen. Für den Work­shop kamen 25 Vertreter der regionalen und über­re­gionalen Indus­trie sowie Poli­tik­er und Wissenschaftler…

World Café in Schwerin am 25.05.2018

World Café in Schw­erin am 25.05.2018

Energietage in Mecklenburg Vorpommern 27.–29.04.2018

Energi­etage in Meck­len­burg Vor­pom­mern 27.–29.4.2018